Buch: Reflexionen

Reflexionen - bringen Bewusstsein in Ihr tägliches Leben von Désirée Steinmann

Mehr Info hier ...

Share |
RSS-Feed abonnieren
Blog > Blog - Einzelmitteilung

Reflexionen der Woche

Wiederholen Sie die Vergangenheit oder erschaffen Sie die Zukunft?

2013-08-13 14:20

Es spielt keine Rolle ob Sie an Ihre Beziehungen, Ihre Karriere oder Ihre Firma denken, die meisten von uns versuchen vergangenes zu wiederholen. Es hatte funktioniert, also warum nicht das Gleiche wieder tun? Das ist sicher und wir wissen was und wie wir es gemacht haben. Dies führt zu einem Gefühl von Leblosigkeit und Stagnation. Selbst wenn es nicht geklappt hat, versuchen viele Menschen das Gleiche, eben nur mit mehr Einsatz, es wird schon gehen, ich muss nur härter daran arbeiten … wie eine Fliege, die immer wieder gegen das geschlossene Fenster fliegt. Dies ist immer noch komfortabler als ein völlig neues Territorium zu betreten.

Wenn Sie einen Moment innehalten und darüber nachdenken, wann Sie sich am lebendigsten gefühlt haben, voller Begeisterung, Energie und Tatendrang, dann kommen Situationen in den Sinn wie der Beginn einer innigen Beziehung, als alles noch neu war,  als Sie einen neuen Job begonnen haben, ungewiss, unbekannt mit einer starken Lernkurve, als Sie vielleicht eine eigene Fa. gegründet haben, mit einer Vision, Zielen, Risiko und einer Portion Abenteuer. Bei all dem wussten Sie nicht genau, was Sie wann machen müssen, Sie waren aufmerksam, haben beobachtet und im Moment Ihr Verhalten angepasst. Sie hatten keinen klaren Plan, aber viel Motivation und Willen zum Erfolg! Das sind die Zutaten, um eine interessante Zukunft zu gestalten. Schauen Sie nach vorne, lassen Sie Vergangenes los und seien Sie mutig und abenteuerlustig! Ich wünsche Ihnen viel Spaß und ein Gefühl von Lebendigkeit!

 

Zitate

 

Neue Herausforderungen sind wunderbare Gelegenheiten, Neues über sich selbst zu erfahren.

 

Ernst Ferstl

 

Wir können jederzeit etwas Neues lernen, vorausgesetzt wir glauben, dass wir es können.

 

Virginia Satir

 

Um ein guter Schauspieler zu sein, braucht man so etwas wie kriminelle Energie. Man muss Regeln brechen, um etwas Neues zu schaffen.

 

Nicolas Cage

Movie

 

Matt Cutts: Versuchen Sie 30 Tage lang etwas Neues mit dt. Untertilteln

http://www.ted.com/talks/matt_cutts_try_something_new_for_30_days.html

Zurück

Einen Kommentar schreiben